Da, wo unser Atem ist

Heute möchte ich euch erzählen, was ich gerade mit meinem Freund "Max" erlebt habe.

Es ging darum, ob es einen Sinn macht zu wissen warum man mal schräg und motzig drauf ist, oder ob man es sich einfach nur mal erlauben darf  ohne zu verstehen warum. 

Und, dass die einzige Realität, die existiert, dort ist wo unser ATEM ist.