"Ich träume davon..."

Ich träume davon,dass jemand mich annähme, einfach so wie ich bin,mit meinen ungereimten Wünschen, unfertigem Charakter und alten Ängsten.

Ich träume davon,dass jemand mich gelten lässt,
ohne mich zu erziehen, mit mir übereinstimmt,ohne sich anzustrengen.

Ich träume davon, dass ich mich nicht verteidigen muss, nicht erklären und kämpfen muss, dass einer mich liebt einfach so wie ich bin

dieser jemand ist da...

... dieser jemand bin ich

(Verfasser unbekannt)

Kommentare:

  1. jaaaaa, schööööön !

    Elke, Rosenheim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback liebe Elke.
      Ich freue mich immer, wenn ich auch mal was von meinen Lesern "höre"
      Liebe Grüße deine Mimi

      Löschen