Die Brücke des Vertrauens

Ich wähle heute über die Brücke des Vertrauens zu gehen.

Ich lasse alles Vergangene hinter mir.

Die Dunkelheit ist vorbei und hat keine Macht mehr über mich.

Ich richte meinen Blick auf das LICHT und die LIEBE Gottes.

Ich wage voller Vertrauen den ersten Schritt und lasse los.

Ich bleibe mit all meinen Sinnen und all meinem Sein in der Gegenwart.

Denn nur dort bin ich wirklich EINS mit dir.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen