Altes Video in neuem Kleid

Vor einiger Zeit bekam ich ein höfliches Anschreiben von YouTube in dem mir mitgeteilt wurde, dass einige meiner Filmchen nicht mehr gezeigt werden dürfen, weil ich Lieder verwendet habe die Urheberrechtlich geschützt sind. 

Ich hatte mir zwar die Erlaubnis der meisten Künstler eingeholt,  aber das reichte offensichtlich nicht. 

Was soll's, so sind die Spielregeln.

Also habe ich mich auf die Suche nach Lizenz freier Musik gemacht und bin froh heute das erste, neu vertonte Video wieder online stellen zu können. 

Bin mal gespannt wie es euch gefällt und wünsche viel Spaß mit dem Film: Die Filter der Wahrnehmung