Gegen den Strom



Wer sich wieder mit der Quelle allen Lebens verbinden will, hat manchmal das Gefühl ganz alleine gegen den Strom zu schwimmen. 

Wie einfach wäre es doch, sich einfach dem großen Schwarm anzuschließen und mit der Masse zu schwimmen.

Irgendwer da vorne wird schon wissen wo's lang geht! 

Doch das mit GOTT ist eine ganz persönliche und intime Sache und da muss jeder von uns seinen eigenen Zugang finden. 

Und das bedeutet manchmal, dass man auch mal einen ganz anderen Weg als alle anderen einschlagen muss.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen