Ich weiß, dass ich nichts weiß

Heute will ich mich bewusst daran erinnern, dass es nicht wichtig ist was ich weiß, wie viel ich weiß und ob das, was ich zu wissen glaube wirklich stimmt.

Ich will heute niemandem sagen, dass ich etwas besser weiß als er. Ich verzichte bewusst darauf Recht haben zu wollen und lasse alles, was mein Verstand zu wissen glaubt einfach los. 

Stattdessen will ich nur mein Herz befragen und fühlen was es mir zu sagen hat.


Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du ihn mit Deinen Freunden teilstVielen Dank, dass du mir dabei hilfst meinen Blog noch ein bisschen bekannter zu machen.