Joan de Groot wird Co-Autorin



Ich freue mich, das Joan künftig meinen Blog mit ihren tollen Beiträgen bereichern wird. 

Vielleicht kennt ihr sie schon durch ihren Blog "Pfiffig kochen mit Joan" in dem sie auf ihre einmalige, lustige, niederländische Art Lust auf's Kochen mit dem Thermomix macht. 

Doch Joan kann und will über mehr Themen schreiben und ich habe sie eingeladen einige ihrer Gedanken hier auf meinem Blog zu veröffentlichen. Sie hat im Vorfeld bereits sehr interessante Interviews mit Menschen geführt, die voller Vertrauen und Lebensfreude den Weg ihres Herzens gehen und ich kann es kaum erwarten ihren Beitrag über die Künstlerin Ulrike Hirsch zu lesen.

Aber los geht es heute mit ihrem ersten Artikel aus der Reihe "Dieses Jahr schaue ich mal ganz anders auf Weihnachten!"


Ich wünsche uns allen viel Spaß mit Joans Beiträgen und freue mich auf einen interessanten Austausch mit euch.

Liebe Grüße eure Mimi 

Kommentare:

  1. Juhu, dann wird dein Blog abgehen wie eine Rakete und das schon vor Sylvester. Klasse und ich freu mich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich freue mich auch. Danke und noch ein schönes Wochenende.
      LG Mimi

      Löschen