Sprich über dich nur das Beste!

Hör auf dich vor anderen kleiner und schlechter zu machen als du bist!

Sprich so von dir als würdest du über deinen allerbesten Freund oder deine liebste Freundin reden!

Ist dir auch schon einmal aufgefallen, dass Menschen sich selber oft unnötig schlecht machen?

Neulich coachte ich eine Freundin in Sachen Internet und ständig sagte sie Sätze wie: "Ich bin ja so ein Depp, wenn es um Technik geht! Ich kann das nicht! Ich bin viel zu dumm dazu!" usw. usw.


"Sorry, antwortete ich streng und eindringlich, hörst du bitte unverzüglich auf so über meine Freundin zu sprechen! Ich bin nicht mit Deppen befreundet und so spricht niemand über meine Freundin! Auch du nicht!"

Sie sah mich im ersten Moment vollkommen entsetzt an. Mein lauter und bestimmender Ton hatte sie komplett aus ihrer Selbsterniedrigungs-Trance gerissen! Doch dann sah sie das verschmitze Blitzen in meinen Augen und wir beide fingen schallend an zu lachen!

"Uiuiuiui, sagte meine Freundin, jetzt hast du mich aber erwischt! Gell, das ist eine ziemlich schlechte Angewohnheit von mir! Ich merk das gar nicht, das ist so in mir drin!"

"Stell dir mal vor jemand würde hinter meinem Rücken schlecht über mich reden, wie ginge es dir dabei? Wie würde sich das für dich anfühlen und was würdest du über diese Person denken?"

"Ich wäre richtig sauer, sagte meine Freundin ohne lange nachzudenken, ich kann es gar nicht leiden wenn andere hintenherum lästern. Ich mag diese Menschen nicht und denke mir immer all dieses negative Gerede sagt mehr über diese Menschen aus, als über die Person über die gelästert wird! Und natürlich würde ich dich verteidigen!"

Ich grinste breit und sagte dann: "Und warum trittst du dann nicht genauso für dich selber ein? Warum erlaubst du einem Teil von dir, so schlecht über dich zu sprechen! Mich würdest du verteidigen, aber dich selber nicht! Meine Liebe, es wird aber mal Zeit, dass du dir die Beziehung zu dir selbst mal ehrlich anschaust!"

Wenn du dich selber nicht wirklich liebst und immer wieder so schlechte Dinge über dich sagst, was denken wohl andere Menschen von dir? Wie fühlen sie sich wohl in deiner Nähe. Denk doch mal daran, was du mir gerade erzählt hast, wie es dir geht, wenn andere Schlechtes reden!

Und wie kannst du für dich weniger eintreten als für mich! Das geht doch gar nicht! Du hast, doch den Gleichen Schutz und den gleichen Freundschaftsdienst verdient. Ich selber würde mir eher auf die Zunge beißen als mich selber so schlecht zu machen! Das hat nicht mit Selbstüberschätzung und Selbstbeweihräucherung zu tun. Sondern einzig und allein mit der Achtung vor Gottes Schöpfung!

Ich bin ein wundervolles, einmaliges, einzigartiges, unvergleichbares und bedingungslos liebenswertes Meisterwerk. So was wie mich gab es noch nie und wird es auch nie wieder geben. Und das Gleiche gilt auch für dich!

Schlecht über dich zu reden bedeutet doch letzten Endes auch, Gottes Werk mies zu machen! Hallo geht's noch! Du bist vielleicht ein Meisterwerk, dass noch nicht vollendet ist, du kannst noch nicht alles und weißt noch nicht alles, was du in diesem Leben erfahren kannst, aber das bedeutet doch nicht, dass dein Schöpfer bei dir einen Fehler gemacht hat und schon gar nicht das irgendjemand (auch nicht du selbst) das Recht hat an dir herumzunörgeln!

Über Kunst lässt sich nicht streiten! Sie ist einmalig und immer vollkommen!

Also hör auf dich mit anderen zu vergleichen! Wenn du etwas neues lernen willst, wird es eine Zeit dauern bis du es kannst. Aber das bedeutet nicht dass du blöder bist als dein Mann oder deine Freunde, nur weil sie etwas früher begonnen haben mit dem lernen. Jeder hat da sein eigenes Tempo. Vertraue auf das was Gott in dich gelegt hat und mach dir klar Gott macht keine Fehler, auch bei dir nicht!

Gewöhne dich daran, dass du so bist wie du bist, weil Gott dich genauso haben wollte! Das bedeutet nicht, dass du so bleiben musst! Bist ja noch nicht fertig - du Meisterwerk!

Leichter Leben Tipp 2:
Lerne dich so zu lieben wie du bist, ohne wenn und aber! 
Werde dein eigener bester Freund. 
Und erlaube niemandem - und schon gar nicht dir selber - dass er schlecht über dich redet. 
Sprich nur Gutes über dich! 
Dann werden auch andere erkennen:  
"Ja, das da vor mir ist wirklich ein wundervolles Meisterwerk aus der Hand Gottes!"

Ich habe da mal im Archiv gekramt und eines meiner ersten Videos für dich herausgesucht. Lass dich entführen und berühren.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen