Lass uns zum Jahresende noch mal zusammen singen und beten und uns daran erinnern worum es an Weihnachten wirklich geht

So kurz vor Weihnachten wird es für die meisten von uns noch mal richtig stressig. All die Dinge die unbedingt noch erledigt werden müssen:
Geschenke besorgen, das Menü festlegen und Berge an Lebensmitteln nach Hause schleppen, Plätzchen backen und auf dem Schreibtisch im Büro stapeln sich die Vorgänge die unbedingt noch vor den Weihnachtsferien erledigt werden sollen.

Kein Wunder, dass bei all dem Stress den wir uns da kollektiv machen, der eigentliche Sinn dieses Festes immer mehr verloren geht.


Wir werden zwar täglich zugeschüttet mit sülziger Weihnachtsmusik und schmalzigen Weihnachtsfilmen, doch so rechte feierliche Stimmung und Vorfreude will dabei nicht aufkommen.

Dabei ist doch in uns allen diese unendliche Sehnsucht nach Ruhe, Frieden und der LIEBE Gottes. Der wir durch den ganzen Stress gar keinen Raum mehr geben können. Anstatt die "Stade Zeit" zu genießen und uns darauf zu besinnen worum es wirklich geht, drohen wir  uns in dem Weihnachtssturm um uns herum zu verlieren.

Möchtest du dir nicht eine Auszeit nehmen? Dich 1-2 Stunden aus dem Stress ausklinken und dich wieder einklinken in eine wunderbare Erfahrung mit Gott und dem göttlichen in dir? Es ist wirklich schwer zu beschreiben was in diesem Webinar geschieht. Deshalb hier mal ein paar Aussagen von jenen die bei der letzten Praise-Night dabei waren:


Was ist eigentlich eine Praise-Night?

Puh wie erkläre ich dir das. Ich sitze gerade hier und habe Gänsehaut und Tränen der Rührung in den Augenwinkeln wenn ich nur daran denke. Als ich vor einigen Jahren meine erste Praise Night erlebt habe hat mich das so unendlich berührt und wenn du irgendwann mal die Möglichkeit so etwas LIVE zu erleben, dann solltest du da unbedingt einmal hingehen.
Hier mal ein Beispiel:

Eine Praise Night ist eine andere, moderne Art des Gottesdienst ohne Predigt. Menschen kommen zusammen um gemeinsam zu singen und zu beten. Jeder auf seine Art, jeder für sich und doch alle gemeinsam. Die Energie die dabei entsteht ist unglaublich.

Es geht darum ganz bewusst Gott zu loben und zu preisen. Durch Gesang, durch Gebete, durch innere Zwiesprache. Es ist eine Zeit für deine Seele und dein Herz. Dein Verstand wird still und dein Herz darf so laut jubeln wie es will. Und du wirst IHN spüren, ER wird da sein und dich berühren!

Und das geht auch im übers Internet, wir haben es schon erlebt. Natürlich ist es anders als bei einer LIVE PRAISE NIGHT, doch wenn du sonst keine Möglichkeit hast so etwas zu erleben, dann ist dies deine Chance zu einem Erlebnis, dass du so vielleicht noch nie erfahren hast.

Von rockig bis soft, von laut bist leise! Wir spielen christliche Musik im Sound unserer Zeit. Kein Orgelgedudel, sondern Pop-Musik mit Texten, die deine Seele erreichen. Vielleicht wird dein Verstand ab und zu ein bisschen rebellieren, weil es noch unbekannt für ihn ist, doch gönn deiner Seele und deinem Herzen diese 2 Stunden der Freude und der EINheit mit Gott.

Kein Missionieren - komm wie du bist und glaube was du glauben möchtest

Ich gehöre keiner Religionsgemeinschaft, keiner Kirche und auch keiner Sekte an. Ich bin freie Christin und respektiere deinen Glauben. es ist nicht mein Anliegen, dich von meinem Glauben zu überzeugen. Aber ich stehe dazu und biete dir an Jesus einmal ganz neu zu entdecken.

Zwischen den einzelnen Musikstücken werde ich ab und zu etwas über meine persönlichen Erfahrungen berichten, über meine Zweifel, meine Umwege und wie Jesus mein Herz Stückchen für Stückchen erobert hat.

Es wird auch Raum sein für dein Gebet, wenn du zum Beispiel für einen kranken Freund Hilfe erbitten möchtest, dann werden wir mit dir beten. Dabei entsteht eine wundervolle Energie die sich spürbar aufschwingen wird. Oder wenn du selber vor einem Problem stehst für das du einfach keine Lösung siehst, dann schließen wir den Kreis um dich und beten für dich. Jeder auf seine Weise in seinen persönlichen Worten und auch in seinem Glauben. Im Gebet und in Gott sind wir alle gleich.


Wir erinnern uns um was es an Weihnachten wirklich geht

und das ohne die übliche Weihnachstschnulz-Musik. Wir feiern Geburtstag, gemeinsam mit Jesus, aber nicht für IHN, sondern für uns. Denn SEIN Geburtstag, ist auch unserer. Das LICHT kam für uns auf diese Welt, damit wir frei sind. Frei von den Zwängen und Ängsten unseres Egos. Frei und glücklich wie es nur die Kinder Gottes sein können.