Was ist Hootsuite und was bringt es dir?

Hootsuite und ich, das war wahrlich keine Liebe auf den ersten Blick. Ich hab dieses Programm am Anfang einfach nicht verstanden. Es war zu groß, zum umfangreich und ich konnte den wahren Nutzen für mich nicht erfassen.

Doch das hat sich gewaltig geändert!

Heute möchte ich Hootsuite nicht mehr missen und leiste mir inzwischen sogar den PRO Account, weil es sich wirklich rentiert.

Was Hootsuite ist, was es kann, was es auch dir bringen kann und wie sich mein Internet-Erfolg durch Hootsuite verändert hat, darüber berichte ich in diesem Blogartikel.

Was ist Hootsuite?

Hootsuite ist, wie man heute so schön auf neudeutsch sagt, ein Social Media Dashboard. Also ein Programm über das du alle (naja fast alle) deine sozialen Netzwerke an einem Ort ansteuern und bedienen kannst. Eine Kommandozentrale in der alle Fäden zusammenlaufen.

In diesem Bild lasse ich mir zum Beispiel gerade verschiedene Nachrichten-Ströme aus meinen wichtigsten Netzwerken anzeigen und kann von hier aus auch gleich darauf antworten ohne mich erst bei Twitter, Facebook und Google extra anmelden zu müssen. Das ist eine riesige Zeitersparnis.





Außerdem kann ich meine Posts im voraus planen und automatisch zu bestimmten Zeiten in die verschiedensten Netzwerke verteilen lassen.

Im nächsten Bild siehst du eine Seite aus meinem Hootsuite Dashboard die mir meine vorausgeplanten Posts anzeigt. Ich lasse mir hier gerade nur drei "Streams" (Twitter, meine FB-Chronik und eine FB-Page) anzeigen und kann die Spaltenbreite größer machen um alles besser lesen zu können.

So sehe ich auf einen Blick, wann ich was auf welchem Netzwerk in der nächsten Zeit veröffentliche.

Wann ist Hootsuite für dich interessant?

Wenn du ein Herzensprojekt hast und das Internet nutzen willst um es bekannt zu machen, dann kann Hootsuite dir diese Arbeit wirklich erleichtern. Du brauchst deine Beiträge nicht in jedem Netzwerk einzeln posten und dich überall erst anmelden und dann wieder abmelden bevor du zum nächsten Netzwerk weiter wanderst und dort die gleiche Prozedur durchführst.

Stattdessen meldest du dich einmal in deinem Hootsuite-Account an, schreibst und postest von dort aus deine Beiträge zum Beispiel auf deiner privaten Facebook-Seite, auf deiner Facebook Page und in verschiedene Gruppen in denen du Mitglied bist, außerdem noch auf Twitter, Google+, LinkedIn und WordPress. Und das alles GLEICHZEITIG mit einem Klick!

Was kann Hootsuite?

  • in verschiedenen Netzwerke gleichzeitig posten
  • Posts im Voraus planen und verschicken 
  • URL’s verkürzen, damit du z.B. mehr Platz für deine Nachrichten bei Twitter hast
  • RSS Feeds anzeigen
  • Im Team zusammenarbeiten 
  • Statistische Analysen
Welche Netzwerke werden unterstützt?
  • Facebook (Chronik, Pages & Gruppen)
  • Twitter
  • Google+ (aber hier nur die Pages! Keine Privaten Seiten und auch keine Gruppen. Das liegt nicht an Hootsuite, sondern an Google)
  • LinkedIn
  • WordPress

Über Apps kannst du zusätzlich auch noch folgende Netzwerke ansteuern:

  • Blogger
  • Xing
  • MailChimp
  • YouTube
  • Tumblr
  • Soundcloud
  • und viele, viele mehr

Die Apps verfügen zwar nicht über die gleichen umfangreichen Funktionen, wie die weiter oben aufgeführten Programme, aber sind trotzdem noch sehr nützlich.

Kostenloser Einstieg

Ich würde dir empfehlen Hootsuite erst einmal in der kostenlosen Variante zu testen und dich mit den ganzen Funktionen vertraut zu machen. Da bieten sich 2 Möglichkeiten an:

Free
Hier kannst du jedoch nur maximal drei Adressen ansteuern. Zum Beispiel, du veröffentlichst einen neuen Blogartikel und möchtest das in deinen Netzwerken bekannt machen. Dann könntest du als erstes deinen Twitter-Account (1) bei Hootsuite anmelden und zusätzlich noch deinen Facebook-Account und dort deinen Artikel auf deiner Page (2) und in einer Gruppe (3) veröffentlichen. 

Oder andere Variante: 
Twitter (1), Facebook-Chronik (2), Google-Page (3)

Es sind die verschiedensten Kombinationen möglich aber immer nur maximal drei Ziele.

Wenn du mehr möchtest, weil du zum Beispiel auch noch in 8 Facebookgruppen sehr aktiv bist, dann solltest du die kostenlose Tesversion des PRO-Accounts ausprobieren. Den kannst du jederzeit wieder kündigen und dich zurück auf die kostenlose Free-Variante zurückstufen lassen.


30 Tage PRO-Testversion

Hier kannst du bis zu 100 Ziele ansteuern. Und deine Arbeit im Internet noch besser steuern.

Hootsuite - Social Relationship Platform

Meine persönlichen Erfahrungen - was hat mir Hootsuite gebracht

Zuerst habe ich Hootsuite nur in der kostenlosen Variante mit 3 Zielen genutzt und seinen wahren Wert für mich nicht richtig erkannt. Doch nun arbeite ich regelmäßig damit und plane meine Artikel ganz gezielt mit Hootsuite im voraus.

Am Anfang habe ich da manchmal ein bisschen zu viel gemacht und dann lange Zeit wieder komplett vergessen Hootsuite mit Inhalten zu versorgen, denn so ganz ohne eigenes “Arschgewaggel” geht es auch hier nicht. Inzwischen habe ich einen guten Rhythmus gefunden. Ich poste nun meine neuen Artikel nicht mehr gleichzeitig in alle Netzwerke auch wenn diese Möglichkeit sehr verlockend erscheint, sondern habe da meine eigene sehr effektive Strategie entwickelt.

Den Erfolg meiner Hootsuite-Arbeit kann ich an meinen Statistiken klar erkennen. Die Zugriffe auf meinem Blog haben sich fast verdoppelt und auch mein YouTube-Kanal macht jedesmal einen riesigen Satz nach vorne wenn ich YouTube bestücke. 

Dadurch hat sich meine Bekanntheit im Netz enorm vergrößert und ich habe immer mehr Anmeldungen auf meinen Webinaren und Online-Kursen.

Lasse ich Hootsuite mal wieder schleifen und vergesse es zu “füttern” weil ich mit anderen Dingen zu beschäftigt bin, kann ich deutlich sehen wie überall die Zahlen wieder nach unten gehen. Also setze ich mich wieder brav ein bis zweimal in der Woche hin und plane meine Hootsuite Posts für die nächste Woche im voraus.

Hootsuite Video-Webinar für Einsteiger


Möchtest du lernen wie du mit Hootsuite effektiv arbeiten kannst? Dann empfehle ich dir die Videoaufzeichnung meines Webinars Hootsuite für Anfänger.

Der Vorteil dieser Aufzeichnung ist, dass du dir die wichtigen Passagen immer und immer wieder ansehen kannst.

Ich zeige in diesem Webinar, wie du Hootsuite starten und schnell mit deinen Inhalten füllen kannst. Außerdem zeige ich dir, wie ich mit Hootsuite arbeite und meine Posts im voraus so plane, damit nicht überall das Gleiche veröffentlicht wird.

Nach diesem Webinar-Video kannst du sofort mit Hootsuite starten und wirst schon nach kurzer Zeit messbar mehr Erfolg mit deiner Arbeit im Internet haben.